Wählen Sie ein 
Land

Shire Global

Der Schlüssel zu unserem Erfolg liegt in der Diversität unserer Mitarbeiter. Wir sind stolz darauf, sie alle in ihrer Unterschiedlichkeit anzuerkennen und zu fördern. Das heißt für uns, nicht alle gleich, sondern alle fair und an ihre Bedürfnisse angepasst, zu behandeln. Diversität ist für uns eine Selbstverständlichkeit und wird nicht als Programm oder Quote bearbeitet, sondern täglich gelebt.

B-equal - Vielfalt als Chance

Unsere Aufgabenbereiche sind vielfältig – die Menschen bei Shire sollen vielfältig sein. Daher fördern wir gezielt Diversity & Inclusion im Sinne gleicher Chancen und voller Entfaltung für alle Mitarbeitern bei Shire. Völlig unabhängig von Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft, sexueller Orientierung und Behinderungen bzw. Beeinträchtigungen. Denn wir glauben an die kollektive Kraft der Vielfalt. Dadurch entstehen neue Ideen und neue Zugänge, die den Spirit von Shire immer wieder neu befeuern. Der Nutzen, den wir unseren Patienten und der Gesellschaft bringen, basiert letztlich auf der Vielfalt von Erfahrungen, Ideen und Sichtweisen unserer Belegschaft. Daher fördern wir ein Arbeitsumfeld, in dem jeder unserer Mitarbeiter mit seiner Arbeit und seinem Engagement zur Steigerung der Lebensqualität unserer Patienten beitragen kann. Wir bieten die Chance, eine sinnstiftende Aufgabe in einem internationalen Unternehmen mit hohem sozialen Bewusstsein auszuführen.

B-engaged

Shire hat sich als führendes Biotechnologie-Unternehmen auf die Versorgung von Menschen mit seltenen Erkrankungen spezialisiert und hat daher eine ganz besondere Verantwortung in der Gesellschaft. Shire lebt aber zusätzlich auch die soziale Verantwortung durch unterschiedlichste Initiativen im Alltag. Von großen Engagements auf globaler Ebene, wie der Unterstützung des SeriousFun Children’s Network oder des weltweiten Rare Disease Day, bis hin zu lokalen Initiativen in Österreich, wie eine Patenschaft für das SOS-Kinderdorf, Unterstützung des Kinderhilfsfonds oder Aktionstage der Mitarbeiter von Shire.

Initiativen im Alltag

Shire betrachtet die Integration von Menschen mit Behinderung als soziale Verantwortung und als Chance zur Vielfalt. Gelebte Diversity & Inclusion bedeutet daher u.a. auch Aufklärungs- und Trainingsinitiativen, wie z.B. den gezielten Einbau von Modulen „Mitarbeiterrekrutierung & Interviewtechnik“ zum Thema Behinderung.

Hinweis zu Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Die Details zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.